Der Wasserberg

 Die Anlage Reiterhof Wasserberg liegt auf einer kleinen Anhöhe. Wie von einer alten Wehrburg aus kann man von dem im Jahre 1785 erbauten Vierkanter in die Landschaft blicken. Rundum leicht hügeliges Land und viele Agrarwege ermöglichen ausgedehnte Ausreitmöglichkeiten. Rund 30 Hektar Eigengrund sind der Anlage von Christa & Gustav Rammel angeschlossen.

Turnierplatz
Turnierplatz

 

Neben dem Vierkanthof, der als Wirtschafts- und Wohngebäude dient, befindet sich die Stallanlage - aufgeteilt in mehrere Bereiche - von derzeit 40 Boxen. Zwei Reiterhallen mit 20x40 m, sorgen für einen reibungslosen Reitbetrieb. Natürlich steht den Reitern auch eine eigene Longierhalle zur Verfügung. Der Turnierplatz hat eine Größe von 60 x 100 Meter. Neu ist auch der Abreitplatz mit 30 x 60m.

Schrittmaschine
Schrittmaschine

 

 

Eine überdachte Freiführanlage mit 22m Durchmesser rundet das Angebot ab. Eigene Putzhalle, mehrere Sattelkammern, Aufenthaltsraum und Reiterstüberl garantieren Wohlbefinden. Auf rund 18000 Quadratmetern gibt es eine optimale Aufteilung zwischen Reiten, Erholen und Trainingsbetrieb.

 

Die Anlage von Christa & Gustav Rammel, ist in rund 15 Minuten von der Landeshauptstadt St. Pölten aus zu erreichen. Wer über die Westautobahn von Linz aus kommt, kann von der Autobahnabfahrt Loosdorf aus in weniger als 10 Minuten die Anlage erreichen.